[Geschichte] Quellenanalyse/Kartenanalyse

 
 
 
 
 
 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

[Geschichte] Quellenanalyse/Kartenanalyse

 · 
Gepostet: 27.09.2007 - 12:25 Uhr  ·  #1
Hallo.

Ich hab eine Frage und zwar wie sollen Quellenanalysen in Geschichte aussehen? Sowas hab ich vorher noch nie gemacht/gesehen aber ich weiß das sowas in den Klausuren vorkommt.
Hat hier vielleicht jemand eine Quelle mit einer Beispielanalyse? Würde mir sehr weiter helfen da wirklich angst habe die Klausur zu verhauen.

Ich würde auch gerne wissen wie man Karten richtig analysiert.

Danke schon im vorraus.

MfG
Der Geiermann
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 73
Dabei seit: 10 / 2006
Betreff:

Re: [Geschichte] Quellenanalyse/Kartenanalyse

 · 
Gepostet: 27.09.2007 - 13:04 Uhr  ·  #2
in einer analyse gehören einige sachen hinein.
z.b verfasser der quelle, welche art der quelle, thema, verfassungszeitpunkt, hintergrundinformationen (welche immer in der klausur vom lehrer bereits angegeben werden), intention des autors, einordnung in den geschichtlichen kontext, adressaten, (möglicherweise beurteilung)

ich würd karten in der regel so analysieren:
erst beschreiben um welche karte/thema es sich handelt, dann nur beschreiben was auf der karte zu sehen is,(detailliert, wie z.b wohin bestimmte pfeile zeigen etc) , dann in den geschichtlichen kontext wieder einfügen und analysieren was was bedeutet..

so würd ich das machen..
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
 
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.