ps2: welche defekte...?

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 73
Dabei seit: 10 / 2006
Betreff:

ps2: welche defekte...?

 · 
Gepostet: 27.06.2007 - 15:27 Uhr  ·  #1
ich weiss zwar nich ob es in ordnung ist in diesem forum oder in diesem thread über playstation zu reden, aber ich frage mal nach. wenn es ein problem is, dann einfach bitte sagen. aber ich hoffe auch, dass es hier ein paar profis auf diesem gebiet gibt.

habe folgendes problem. mein freund hat ne playstation 2 der 1. generation, is also schon etwas älter. die modellbezeichnung müsste SCPH-50004 oder so ähnlich sein.
nun, die ps2 konnte nach einiger zeit kaum noch cd's lesen, seien es schwarze von der ps1 oder dvd's. die meldung kam, dass ein fehler beim lesen der cd aufgetreten ist. nur noch 1 einzige dvd wurde abgespielt und auch die reinigungs-cd nahm er noch an. da auch die ps2 ratterte schaute ich im netz in verschiedenen foren nach.
zu genau diesem problem passte die beschreibung, den mitnehmer an der rechten führungsschiene des lasers herauszunehmen und runterzubiegen, sodass dieses klackern verschwinden würde. außerdem hätte der, der der gepostet hat, zig ps2 zum laufen gebracht.
so, wir ganz verzweifelt weil wir die ps2 wieder zum laufen bringen wollten, haben sie aufgeschraubt, den mitnehmer gebogen und auch das laufwerk, welches nicht mehr richtig zu ging, hatte mein freund super repariert. leider ist uns beim einlegen des laufwerks das flachbandkabel aus der halterung gerutscht. also montierten wir es wieder an und schraubten die ps2 endgültig zusammen.
wir hatten natürlcih große hoffnung dass die ps2 nun laufen würde, doch nix da. wir legten eine cd ein. das browser-fenster öffnete sich ganz normal. danach stand da für höchstens 2 sek. dass die cd gelesen werde. doch dies verschwand nach 2 sek und nix tat sich. wir schraubten wieder auf um zu gucken ob wir ein kabel oder ähnliches vergessen hätten. doch immer wieder wurden die cd's nicht mehr erkannt. es kam auch nicht zu der meldung, dass ein fehler beim lesen der cd aufgetreten ist. nach 2 sekunden tat sich bezüglich cd erkennen einfach nix. ins menü etc konntem an aber noch.

so, ich hoffe das war ausführlich, sodass ihr mir vielleicht helfen könntet. vielleicht habt ihr selber oder ein freund so ein problem. wir sind echt verzweifelt und würden uns um jede hilfe freuen. muss man den laser vielleicht neu justieren? ein neuer laser ist eindeutig zu teuer. oder wäre es möglich das laufwerk gegen ein anderes auszutauschen?

danke schonmal im vorraus!
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: ps2: welche defekte...?

 · 
Gepostet: 27.06.2007 - 20:20 Uhr  ·  #2
Hoi,

1. Hast du nen Modchip? Wenn ja, nicht über den Browser starten!
und auch so mal versuchen ohne Browser zu starten.

2. Warens gebrannte CD's?
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 73
Dabei seit: 10 / 2006
Betreff:

Re: ps2: welche defekte...?

 · 
Gepostet: 27.06.2007 - 22:25 Uhr  ·  #3
ne, is kein mod-chip drin und somit können auch keine gebrannten cds gelesen werden.. is uns echt suspekt und würden echt auf jede hilfe von euch zählen!

dachte erst, dass ein kabel sichj gelöst hätte, aber dem war nicht so. denn die ps2 "funktioniert" ja noch, nur kann sie keine cds, egal ob schwarze oder silberne, nicht lesen.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 5
Dabei seit: 10 / 2009
Betreff:

Re: ps2: welche defekte...?

 · 
Gepostet: 20.10.2009 - 18:04 Uhr  ·  #4
Ich hab ne neuere die Funktioniert es liegt vieleicht daran:
1.keine echten PS2 Controller
2.Bluray Filme oder welche du auf dvix Playern abspielen musst um sie zu seen
3.PS1 spiele auf dauer verträgt die PS2 nicht
4.Die Elektronik ist in Eimer

Problembehebung:
1.mit Kassenbon austauschen lassen "außer" es ist bei Ebay gekauft
2.bring sie zum Computer Fachhändler und las sie Durchchecken

Und sonst weiß auch nicht weiter
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: ps2: welche defekte...?

 · 
Gepostet: 26.05.2011 - 09:47 Uhr  ·  #5
Ist es ein lautes Rattern aus dem Laufwerk? Dann rattert der Abnehmer für die Laserstellung über die Antriebswelle = Verschlissen oder Anpressdruck zu niedrig.Entweder austauschen oder Laser entnehmen und den Abnehmer (bei der V10 aus Blech) ein bisschen nach unten biegen um den Druck auf die Welle zu erhöhen.
Dieser Post gefällt bisher niemandem.
 
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.